Prüfungen 2014

 
 


Obedience-Prüfung MV Rheine-Altenrheine, 12.10.2014

Heute war es soweit. Bei unserem eigenen Verein hat Luna ihre letzte Obedience-Prüfung gelaufen. Und sie hat mir gezeigt, dass es die richtige Entscheidung war, sie aus dem Obedience herauszunehmen. Es ist wohl einfach nicht ihr Sport. Wieder haben wir ein NB bekommen und sie hat mir wieder gezeigt, dass sie eigentlich keine große Lust dazu hat. Also lassen wir es. Es war mir immer wichtig, dass der Hund Spaß am Sport hat. Jetzt werde ich mich beim Obedience ganz auf Smilla konzentrieren und ich bin gespannt, wie ihr dieser Sport gefällt.


Obedience-Prüfung SV OG Sassenberg, 14.09.2014

Unsere erste Prüfung in der Klasse 2 hat leider nicht geklappt und wir haben unser 1. NB seit langer Zeit. Luna hatte nicht so wirklich Lust. Es hätte wahrscheinlich sogar noch gereicht, wenn sie nicht auch noch die Übungen vermasselt hätte, die sie eigentlich gut kann. Sowohl beim Apportieren über der Hürde als auch beim Steh aus der Bewegung haben wir keine Punkte bekommen. Jetzt werden wir noch einen Versuch im Okt. beim MV Rheine-Altenrheine starten und danach geht Luna in den Obedience-Ruhestand.


Obedience-Prüfung Collie-Triade HSF Neunkirchen, 26.07.2014

An diesem Wochenende habe wir uns auf den weiten Weg ins Saarland gemacht. Bei den HSF Saarpfoten fand die erste Collie-Triade statt. Das konnten wir uns natürlich nicht entgehen lassen. Los ging es am Samstag mit der Obedience-Prüfung. Eigentlich hatte ich mir nicht viel ausgerechnet. Es war sehr heiss und die Klasse 1 kam als letzte dran, also genau in der Mittagszeit. Nicht gerade die besten Voraussetzungen für Luna, die dann meist schwer zu motivieren ist. Aber sie hat ihre Sache toll gemacht. Zwar war sie bei der Fußarbeit wieder etwas weit weg von mir, aber sie ist zumindest immer schön mitgekomen. Die technischen Übungen hat sie gut gemacht, einziges Manko war, dass ich 2 mal ein Doppelkommando gebraucht habe, um sie vom Platz ins Sitz zu bekommen. Hier sind die einzelnen Ergebnisse:

2 Min. Liegen in einer Gruppe HF außer Sicht: 8,5 Punkte

Freifolge: 6 Punkte

Steh aus der Bewegung: 8 Punkte

Abrufen: 8 Punkte

Sitz aus der Bewegung: 5,5 Punkte

In ein Quadrat schicken: 8,5 Punkte

Apportieren: 9 Punkte

Kontrolle auf Distanz: 7 Punkte

Sprung über die Hürde: 9,5 Punkte

Gesamteindruck: 9 Punkte

 


Obedience-Prüfung AHC Beckum, 15.06.2014

Einen Tag nach dem Agility-Turnier in Raesfeld haben wir an der Obedience-Prüfung vom AHC Beckum teilgenommen. Dieses Mal zeigte sich Luna nicht sehr motiviert, vor allem bei der Freifolge nicht. Vielleicht waren die beiden Tage doch etwas viel für sie. Zum Glück hat sie bei den letzten Übungen noch etwas Gas gegeben, so dass wir zumindest bestanden haben.

Die Ergebnisse:

2 Minuten Liegen in einer Gruppe, HF außer Sicht: 9 Punkte

Freifolge: 0 Punkte

Steh aus der Bewegung: 7,5 Punkte

Abrufen: 9,5 Punkte

Sitz aus der Bewegung: 0 Punkte

In ein Quadrat schicken: 5 Punkte

Apportieren: 10 Punkte

Distanzkontrolle: 7,5 Punkte

Sprung über die Hürde: 9 Punkte

Gesamteindruck: 8 Punkte

 


Obedience-Seminar mit John van Hemert, 05./06.06.2014

In unserem neuen Obedience-Verein MV Rheine-Altenrheine haben wir am letzten Wochenende an einem Obedience-Seminar mit John van Hemert teilgenommen. John ist ein sehr erfahrener Obedience-Sportler und Richter, der uns auch schon ein paar mal gerichtet hat. So war es sehr interessant für mich, bei ihm auch mal ein Seminar zu machen. Eigentlich hatte ich geplant, einen Tag mit Luna und einen Tag mit Smilla zu kommen. Aber John hat dann Luna in eine Gruppe und Smilla in die andere Gruppe gepackt, so dass ich an beiden Tagen mit beiden Hunden mitmachen musste. So kam dann auch keine Langeweile für mich auf...

Wir haben dann auch viel gelernt. Vor allem für Smilla, die ich ja erst langsam aufbaue, habe ich viele neue Ideen und Tipps bekommen. Aber auch mit Luna haben wir interessante Übungen gemacht. Jetzt muss ich sehen, dass ich alles beim Training umsetzen kann. Die nächste Prüfung, die ich vorerst geplant habe, ist im September in Sassenberg. Richter ist John van Hemert. wink


MV Rheine-Altenrheine, 23.03.2014

Am Sonntag haben wir unsere erste eigene Prüfung ausgerichtet. Wir konnten also auf dem Platz starten, auf dem wir auch immer trainieren. Wieder war Luna sehr motiviert dabei. Obwohl wir einen "Nuller" dabei hatten, hat es mit 227,5 Punkten noch für ein "V" gereicht. Jetzt wird es langsam Zeit, dass wir uns mal an eine Prüfung in der Klasse 2 heranwagen.

 

Die Ergebnisse:

2 Minuten Liege in einer Gruppe, Hundeführer außer Sicht: 9,5 Punkte
Freifolge: 7 Punkte
Steh aus der Bewegung: 8,5 Punkte
Abrufen: 9 Punkte
Sitz aus der Bewegung: 0 Punkte
In ein Quadrat schicken: 9 Punkte
Apportieren: 9 Punkte
Distanzkontrolle: 8 Punkte
Sprung über die Hürde: 9 Punkte
Gesamteindruck: 10 Punkte

 

 


GHSV Lage, 16.02.2014

In diesem Winter hat sich beim Obedience einiges getan bei uns. Wir haben uns mit mehreren Obi-Sportlern aus der näheren und weiteren Umgebung zusammen getan und trainieren jetzt regelmäßig beim MV Altenrheine. Hier haben wir perfekte Bedingungen und vor allem erfahrene Obi-Sportler, die uns wirklich gute Tipps geben können. Heute hatten wir dann die erste Prüfung seit Okt. letzten Jahres. Außerdem war es für Luna und für mich die erste Obedience-Hallenprüfung. Es lief dann auch direkt sehr gut für uns. Luna war endlich mal wieder richtig motiviert bei der Sache. Die Belohnung dafür waren ein "V" mit 231 Punkten und der 2. Platz. Natürlich haben wir immer noch einige "Baustellen", aber es war schön, dass Luna mal wieder eine schöne Prüfung gezeigt hat.

Die Ergebnisse:

2 Minuten Liegen, Hundeführer außer Sicht: 10 Punkte
Freifolge: 6 Punkte
Steh aus der Bewegung: 8 Punkte
Abrufen: 7,5 Punkte
Sitz aus der Bewegung: 9 Punkte
In ein Quadrat schicken: 8 Punkte
Apportieren: 9,5 Punkte
Distanzkontrolle: 7 Punkte
Sprung über die Hürde: 10 Punkte
Gesamteindruck: 7,5 Punkte


 


 


 

 

Nach oben